Geschäftsbedingungen (“ Bedingungen „)

Bitte lesen Sie diese Bedingungen ( „AGB“, „Allgemeine Geschäftsbedingungen“) sorgfältig durch, bevor Sie die Website www.tropicalcubanholiday.com (der „Service“), betrieben von P&P group GmbH („uns“, „wir“ oder „unser“), nutzen.
Ihr Zugang und die Nutzung des Service setzt Ihre Akzeptanz und Einhaltung dieser Bedingungen voraus. Diese Bedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und andere, die Zugang zum Service haben und / oder den Service nutzen.
Mit dem Zugriff oder Nutzung des Dienstes erklären Sie sich einverstanden, an diese Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie mit irgendeinem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, dann dürfen Sie den Service nicht nutzen.
Die Bedingungen gelten für alle Buchungen über unsere Buchungsdienste, unabhängig davon, ob dies über unsere Websites, mobile Websites oder andere mobile Anwendungen erfolgt.
Die Nutzung der Tropical Cuban Holiday Website und alle Buchungen, die Sie über die Tropical Cuban Holiday Seiten machen unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „Bedingungen“).

Buchung
Wir erleichtern die Verarbeitung und Buchung von Unterkünften und Transportdienstleistungen. Wir bieten keine eigene Unterkunft oder Transportdienste an.
Sie bestätigen, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind, um den Service von Tropical Cuban Holiday rechtmäßig zu nutzen und um Verträge und andere verbindliche gesetzliche Verpflichtungen eingehen zu können, welche aus der Nutzung der Tropical Cuban Holiday Seiten entstehen. Sie verstehen, dass Sie durch die Nutzung unseres Services finanzielle Verbindlichkeiten eingehen. Dies bezieht sich auf die Verwendungen der Tropical Cuban Holiday Seiten und auf Ihre Login-Daten.
Wenn Sie eine Buchung über die Tropical Cuban Holiday Seiten tätigen, wird Ihr Einverständnis für eine vertragliche Bindung vorausgesetzt. Die vertragliche Verbindlichkeit entsteht mit dem Reisedienstleister, nicht mit Tropical Cuban Holiday, da wir nur als Agent für die Reiseanbieter fungieren. Es liegt in der Verantwortung der Reise- oder Transportdienstleister, Ihnen die Reise- oder Transportdienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Wir sind nicht verantwortlich für die Erfüllung der Buchung über die Tropical Cuban Holiday Seiten oder für die Qualität der Unterkunft oder sonstige Mängel der Reise- oder Transportleistungen, die über unseren Service gebucht werden.

Tätigen einer Buchung
Für Benutzer, die keine Dienstleistungen anforden, ist der Zugang zu unserem Service gratis.
Bei einer Buchung über Tropical Cuban Holiday, werden Sie direkt dem Besitzer kontaktieren, bzw.  Ihre Reisebuchung mit dern Besitzer organisieren und  zahlen.

Wenn die Reisende möchten, dass Tropical Cuban Holiday Ihre Reise, Tours,  Buchungen und weitere Diennstleistungen organisiert, dann werden Sie verpflichtet, eine Gebühr im Voraus zu zahlen. Einmal bestätitgt die Zahlungeingang von Tropical Cuban Holiday werden die angefordeten Leistungen bestätigt.

Die Buchungspreise enthalten keine Steuern; Benutzer sind dafür verantwortlich alle Steuern zahlen, welche noch anfallen können.
Sie sind dafür verantwortlich, dem Reiseanbieter bei der Ankunft alle anderen zusätzlichen Zahlungen vor Ort zu tätigen, welche mit dem Reiseanbieter für zusätzliche Dienstleistungen abgemacht wurden. Sie sind auch für die Zahlung allfälliger Servicegebühren und Steuern der Dienstleistungserbringer, entsprechend deren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Handelsbedingungen verantwortlich.
Wenn Sie ein Produkt kaufen oder eine Dienstleistung buchen möchten, welche durch unseren Service („Kauf und / oder Produkt“) zur Verfügung gestellt werden, können wir Daten von Ihnen erheben. Dies betrifft vor allem Ihre Kredit- oder Debitkartennummer, das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte, Rechnungsadresse, Ihre E-Mail-Adresse und Versandinformationen. Durch eine Buchung mit Ihrer Kreditkarte oder EC-Karte, oder mittels Lastschriftverfahren, stimmen Sie der entsprechenden Stornierungs- und Nichterscheinen-Policy (No-Show-Policy) der Reise- und Transportdienstleister zu, wie es in den Geschäftsbedingungen festgelegt ist.
Sie gewährleisten und versichern uns dass: (i) Sie das gesetzliche Recht haben eine Kreditkarte oder die Kreditkarten, oder eine andere Zahlungsmethode im Zusammenhang mit einem Kauf/Buchung zu verwenden; und dass (ii) die Informationen die Sie uns liefern, wahr, richtig und vollständig sind.
Mittels Übermittlung von Informationen, erteilen Sie uns das automatische Recht, die Informationen Dritten zur Erleichterung der Kaufabschlüsse und / oder für Buchungen zur Verfügung zu stellen.
Wir behalten uns das Recht vor jederzeit aus bestimmten Gründen, insbesondere wie aufgrund der Produkt-, oder Service-Verfügbarkeit, Fehler in der Beschreibung oder beim Preis des Produkts oder der Dienstleistung, Fehler in Ihrer Bestellung oder aus anderen Gründen, Ihre Buchungen und Käufe zu verweigern oder zu stornieren.
Wir behalten uns das Recht vor Ihre Bestellung zu verweigern oder zu stornieren, wenn Betrug oder eine nicht autorisierte oder illegale Transaktion vermutet wird.

3. Stornierung
Um einen sicheren Prozess zu gewährleisten, müssen alle Stornierungen durch Tropical Cuban Holiday Webseiten abgewickelt werden. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail.
Stornierungen müssen die Buchungsnummer enthalten und von den E-Mail Accounts registrierter Nutzer bei Tropical Cuban Holiday aus gesendet werden.  Beachten Sie, dass die Kündigung nicht offiziell ist, bis Sie eine E-Mail Bestätigung von unserem Support-Team erhalten.
Wenn Sie eine Buchung über Tropical Cuban Holiday Seiten tätigen, ist immer eine Bearbeitungsgebühr. Diese ist in jedem Fall nicht rückerstattbar.
3.1 Stornierungsgebühren
Wenn ein Gast mindestens 45 Tage vor  Check-in (vor 12 Uhr MEZ (Mitteleuropäische Zeit)) storniert, erstatten wir 40% der Buchungsgebühr zurück.
-Für Stornierungen bis zu 30 Tagen vor dem Check-in, wird 30% der Buchungsgebühr zurückerstattet.
-Für Stornierungen bis zu 20 Tagen vor dem Check-in, wird 20% der Buchungsgebühr zurückerstattet.
-Für Stornierungen bis zu 10 Tage vor dem Check-in werden keine Rückerstattungen getätigt.
Die Buchungsgebühr ist exakt wie angegeben zu bezahlen. alle aufgrund von Wechselkursen entstehenden zusätzlichen Gebühren, werden Ihnen belastet. Für Banktransaktionen gilt der Wechselkurs unserer Bank, ansonsten gelten Wechselkurse von Tropical Cuban Holiday. Gleiches gilt für Rückerstattungen.
Bei Nichterscheinen am vereinbarten Ort/Tag/Check-in-Zeit, wird der gesamte Aufenthalts/die gesamte Buchung storniert. Es wird keine Rückerstattung getätigt. Jede Änderung Ihrer Buchung muss mit dem Reiseanbieter direkt (aber ohne Anspruch auf Ersatz aller oder eines Teils der Anzahlung) vereinbart werden. Bei einer Buchung ist es Ihre Aufgabe, dem Reisedienstleister die speziellen Anforderungen offen zu legen, die Sie oder eine Person die mit Ihnen reist, aufgrund gesundheitlicher Probleme etc. benötigen.
Wenn eine Buchung bestätigt wird, senden wir Ihnen eine Buchungsbestätigung im Namen der Reiseanbieter für jede Buchung zu, aber keine Informationen über mögliche zusätzliche Gebühren die anfallen können. Wir bemühen uns darum sicherzustellen, dass die Buchungsbestätigung Informationen über die von dem Reisedienstleister erhobenen Steuern/Gebühren enthält. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich über die Geschäftsbedingungen des Reiseanbieters zu informieren, welche einzuhalten sind, um das Angebot nutzen zu können.
Die Referenznummern der Buchungsbestätigung sollten für alle Anfragen, Stornierungen oder Änderungen der Buchung angegeben werden.
Wenn der Gastgeber / Besitzer die Buchung vor Ihrer Ankunft storniert, wird Tropical Cuban Holiday Ihnen helfen, eine alternative Unterkunft zu finden, wenn dies gewünscht wird oder Ihnen die Buchungsgebühr zurückerstatten. Die Gäste sollen uns in solchen Fällen innerhalb 24 Stunden kontaktieren.
3.2 Tod
In Todesfällen eines Familienmitgliedes (Mutter, Vater, Ehemann / Ehefrau, Schwester, Bruder und Sohn), erfolgen Rückerstattungen gemäss unserer Stornierungs-Policy. Dieser Vorgang erfordert eine Sterbeurkunde als Beweis.
3.3 Naturkatastrophen und andere unvorhersehbare Ereignisse
Wenn Naturkatastrophen (Lawine, Schneesturm, Wirbelsturm, Hurrikan, Erdbeben, Überschwemmung, Erdrutsch), Krieg, Terroranschläge oder nukleare Unfälle dem Gastgeber  die Erfüllung seiner Pflichten verunmöglichen, erfolgt keine Rückerstattung.

4. Verfügbarkeit, Fehler und Ungenauigkeiten
Wir aktualisieren unsere Angebote bezüglich der Produkte, Dienstleistungen und unserem Service ständig. Die Produkte oder Dienstleistungen, welche über unseren Service verfügbar sind können preislich falsch oder ungenau beschrieben, oder nicht zur Verfügung stehen. Durch die Aktualisierung der Informationen auf unserem Service und in unserer Werbung auf anderen Webseiten können Verzögerungen auftreten,
Wir garantieren keine Gewähr über die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, einschließlich der Preise, Produktbilder, Spezifikationen, Verfügbarkeit und Leistungen. Wir behalten uns das Recht vor, Informationen zu ändern oder zu aktualisieren und ohne vorherige Ankündigung jederzeit Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren.

5. Wettbewerbe, Gewinnspiele und Promotions
Alle Wettbewerbe, Gewinnspiele oder andere Aktionen (gemeinsam „Promotions“), welche über unseren Service verfügbar sind, können durch andere Vorschriften geregelt werden, welche anderen Bedingungen und nicht diesen AGBs unterliegen. Wenn Sie an irgendwelchen Aktionen teilnehmen, überprüfen Sie die geltenden Vorschriften sowie deren Datenschutzbestimmungen. Wenn die Vorschriften oder andere Bestimmungen der Promotions mit diesen Bedingungen in Konflikt stehen, gelten die Regeln der Promotion.

6. Inhalt
Unser Service ermöglicht es Ihnen bestimmte Informationen, Texte, Grafiken, Videos oder andere Materialien ( „Inhalt“) zur Verfügung zu stellen, zu speichern, zu teilen, zu verlinken und auf andere Arten bereitzustellen. Sie sind für die Inhalte, die Sie auf dem Service veröffentlichen, einschließlich ihrer Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit und Angemessenheit verantwortlich.
Mit der Nutzung unseres Services gewähren Sie uns das Recht und die Lizenz Ihre zur Verfügung gestellten Informationen über oder durch unseren Service zu nutzen, zu modifizieren, öffentlich darzubieten, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verteilen. Sie behalten alle Ihre Rechte auf alle Ihre Inhalte die Sie durch oder über unseren Service zur Verfügung stellen und sind dafür verantwortlich diese Rechte zu schützen. Sie sind damit einverstanden, dass diese Lizenz das Recht umfasst, Ihre Inhalte anderen Nutzern des Dienstes zur Verfügung zu stellen, welche Ihren Inhalt diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegend nutzen können.
Sie gewährleisten, dass: (i) der Inhalt den Sie zur Verfügung stellen Ihnen gehört (Sie besitzen es), oder dass Sie das Recht haben, den Inhalt zu benutzen und zur Verfügung zu stellen und gewähren uns die Rechte und Lizenz, wie in diesen AGBs vorgesehen ist, und (ii) die von Ihnen zur Verfügung gestellten Inhalte (auf oder über unseren Service) nicht gegen die Rechte auf Privatsphäre, Publizitätsrechte, Urheberrechte, Vertragsrechte oder andere Rechte anderer Personen verstossen.

7. Konten
Wenn Sie ein Konto bei uns erstellen, müssen Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, die jederzeit korrekt, vollständig und aktuell ist. Geschieht dies nicht, gilt dies als Verletzung der AGBs, was zu einer sofortigen Kündigung Ihres Kontos auf unserem Service führen kann.
Sie sind für die Sicherung Ihres Passwortes verantwortlich, über welches Sie auf den Service zuzugreifen und für alle Aktivitäten und Maßnahmen unter Ihrem Passwort, unabhängig davon ob Sie Ihr Passwort mit unserem Dienst oder einem Dritt-Parteien Service verbinden
Sie stimmen zu, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns unverzüglich über jede Sicherheitsverletzung oder unberechtigte Nutzung Ihres Kontos informieren.
Sie können als Benutzernamen nicht den Namen einer anderen Person oder Organisation verwenden oder einen Namen einer Marke, ohne eine entsprechende Genehmigung derselben vorlegen zu können.

8. Geistiges Eigentum
Der Service und sein ursprünglicher Inhalt (ohne Inhalt der von den Nutzern zur Verfügung gestellt wird), Features (Kenndaten, Eigenschaften etc.) und Funktionen sind und bleiben das alleinige Eigentum von P&P group GmbH und seinen Lizenzgeber. Der Service wird durch das Urheberrecht, Markenrecht und durch andere Gesetze geschützt und unterliegt schweizerischen wie auch ausländischem Recht zu deren Schutze. Unser Markenzeichen und unsere Produkte dürfen ohne die vorherige Zustimmung von P&P group GmbH  nicht mit einem anderen Produkt in Verbindung gebracht oder als Dienstleistung genutzt werden.

9. Links zu anderen Webseiten
Links auf unserem Service können auf fremde Websites oder Dienstleistungen, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von P&P group GmbH liegen, weiterleiten.
P&P group GmbH hat keine Kontrolle und übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder Praktiken, wie auch für die Dienstleistungen von irgendwelchen Websites Dritter. Weiterhin erkennen Sie an und stimmen zu, dass P&P group GmbH  weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verursacht durch oder unter Verwendung oder Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen im Zusammenhang mit solchen Websites oder Services, verantwortlich oder haftbar ist.
Wir raten Ihnen dringend, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Drittanbieter-Websites oder Dienstleistungen zu lesen.

10. Kündigung
Wir können Ihr Konto ohne vorherige Ankündigung oder Haftungsbedingungen sperren oder löschen und zwar aus irgendeinem Grund und ohne Einschränkung, wenn Sie die Nutzungsbedingungen verstoßen.
Nach Kündigung verlieren Sie Ihre Rechte, unseren Service zu nutzen. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie einfach die Nutzung des Dienstes einstellen.

11. Haftungsbeschränkung
In keinem Fall wird P&P group GmbH  noch deren Direktoren, Mitarbeiter, Partner, Vertreter, Lieferanten oder Tochtergesellschaften, für indirekte, zufällige, spezielle, Folge- oder Strafschäden, einschließlich aber nicht abschliessend, Verlust von Gewinnen, Daten, Goodwill oder anderer immaterieller Verluste haften, die sich aus (i) Ihrem Zugang zur Nutzung oder aus der Unfähigkeit auf den Service zugreifen oder dieser verwenden zu können ergeben; (Ii) aus dem Verhalten oder Inhalte von Dritten auf dem Service ergeben; (Iii) allen Inhalten aus dem Service ergeben; und (iv) nicht autorisierten Zugriffen und Änderung Ihrer Übertragungen und Inhalte, unabhängig davon ob dies unter Garantie steht, einem Vertrag unterliegt, sich aus einer unerlaubten Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) ergibt oder einer anderen Rechtstheorie unterliegt, unabhängig davon , ob wir über die Möglichkeit solcher Schäden informiert worden sind, und mögliche Lösungen hätten.

12. Haftungsausschluss
Sie tragen das Risiko betreffend Nutzung unseres Services. Der Service wird auf der Basis „wie es ist“ und „wie es verfügbar ist “ zur Verfügung gestellt. Der Service wird ohne Garantien jedweder Art bereitgestellt. Dies bezieht sich vor allem auf konkludente Gewährleistungen der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck, und die (Nicht)Verletzung von Rechten Dritter etc.
P&P group GmbH  und ihre Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und Lizenzgeber garantieren nicht, dass a) der Dienst ohne Unterbrechung funktionieren wird, sicher oder zu einem bestimmten Zeitpunkt oder an einem bestimmten Ort zur Verfügung steht; b) eventuelle Fehler oder Mängel behoben werden; c) der Service frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten ist; oder d) die Ergebnisse der Nutzung des Dienstes Ihren Anforderungen entsprechen.

13. Geltendes Recht
Diese AGBs unterliegen den Gesetzen der Schweiz und die Begriffe etc. werden dementsprechend ausgelegt, ohne Rücksicht auf Kollisionsrechts.
Unser Scheitern eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, wird nicht als Verzicht auf diese Rechte gewertet. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar gelten, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB in Kraft. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen und in Bezug auf unser Service dar und ersetzen vorherigen Vereinbarungen, welche wir im Bezug auf den Dienst haben.

14. Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Revision von zentraler Bedeutung ist, versuchen wir, mindestens 30 Tage vor jeder neuen Inkraftsetzung zu informieren. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach eigenem Ermessen festgelegt.
Indem Sie weiterhin auf unseren Service zugreifen oder ihn verwenden, nachdem diese Änderungen wirksam werden, stimmen Sie den geänderten Bedingungen unwiderruflich zu. Wenn Sie mit den neuen Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie den Service nicht mehr nutzen.